Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

Fahrzeughalle

Neubau einer Fahrzeughalle

Im Jahr 1984 wurde der Feuerwehrstützpunkt in der Industriestraße fertiggestellt. Neue Schulungs- und Aufenthaltsräume, eine Schlauchwaschanlage, eine Atemschutzwerkstatt und fünf Fahrzeughallen, sowie eine Waschhalle stehen der Feuerwehr zur Verfügung.

In den vergangenen Jahren wurden die Gefahrenabwehrkonzepte ständig überarbeitet und erweitert und die Feuerwehren sollten immer mehr Aufgaben aus unterschiedlichen Bereichen übernehmen. Dies hatte zur Folge, dass immer mehr Fahrzeuge zugeteilt wurden, die mittlerweile keinen Platz in der aktuellen Fahrzeughalle finden.
Innerhalb der fünf Hallen stehen bereits sieben Fahrzeuge, die teilweise hintereinander stehen oder irgend wie "zwischengeschoben" wurden. In der Waschhalle stehen zwei Fahrzeuge, obwohl hier eine Unterbringung nicht zulässig ist.

Die Stadt Hessisch Lichtenau hat daher beschlossen, diesen Missstand zu beseitigen und eine neue Fahrzeughalle zu bauen. Die Halle soll 12 m x 20 m groß werden und mit 4 Stellplätzen ausgestattet sein.

Über den Fortschritt der Bauarbeiten möchten wir Sie unter dieser Rubrik mit einer Bilderfolge informieren. Die Bilderfolge wird regelmäßig aktualisiert.

 

Bilder vom 02.05.2006
Bilder vom 06.04.2006
Bilder vom 17.03.2006
Bilder vom 22.02.2006
Bilder vom 21.02.2006
Bilder vom 20.02.2006
Bilder vom 01.01.2006
Bilder vom 22.12.2005

 

 

 
Facebook Freiwillige Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

Impressum  |  Datenschutz  |  E-Mail
Copyright © 2018 Freiwillige Feuerwehr der Stadt Hessisch Lichtenau

Design by PV Design