Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

Rückblick 2012

Übungsdarsteller jetzt Mitglied

23.06.2012

Am Samstag, den 23. Juni, war für die Freiwillige Feuerwehr Velmeden wieder einmal Ganztagausbildung angesagt. Dienstbeginn war um 09:00 Uhr. Ideengeber und Wehrführer Bernd Schröder gab für uns folgendes Übungsziel vor. Nach einem Unwetter sollten die Velmeder Wehrleute eine Person retten, welche unter einem Baum eingeklemmt war. Zur Befreiung wurden Unterlegkeile, mit der Motorkettensäge zugeschnittene Hölzer und viele Ideen eingesetzt. Gemeinsam wurde eine zügige und schonende Menschenrettung vollbracht. Dies alles mit dem Fahrzeug  LF 10/6 der Wehr Velmeden. Als nächstes galt es, einen jungen Mann zu retten, der den Bahndamm (ca. 8 Meter) heruntergestürzt war. Da unbekannte Schadstoffe in der Luft vorhanden waren, wurde zusätzlich schwerer Atemschutz eingesetzt. Der Gestürzte mußte wieder den Bahndamm zur Bahnlinie hochgebracht werden. Vier Atemschutzgeräteträger mit angelegtem Atemschutz sicherten sich an den Bahnschienen mit Feuerwehrleinen und stiegen zu dem Verletzten hinab. Dort wurde der junge Mann mit Hilfe der Krankentrage und so schonend wie möglich mit vereinten Kräften den Hang hinaufgebracht. Es war eine sehr anstrengende Übung. Erfreulicherweise gehört der junge Mann seit Samstag, der Einsatzabteilung Velmeden an. Wir wünschen ihm hiermit viel Spass bei seiner Ehrenamtlichen zukünftigen Arbeit und möge er uns lange als aktives Mitglied erhalten bleiben. Wer Lust an der Ehrenamtlichen Arbeit in der FF Velmeden hat, möchte die Wehrleitung Schröder oder Oetzel ansprechen. Gerne auch jedes andere Mitglied unserer Gruppe. Der Ausbildungstag endete mit einem Gemeinsamen Grillen.

 

 

 

zurück

 
Facebook Freiwillige Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

Impressum  |  Datenschutz  |  E-Mail
Copyright © 2018 Freiwillige Feuerwehr der Stadt Hessisch Lichtenau

Design by PV Design