Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

Rückblick 2012

21.03.2012

20 Jahre Matthias-Kaufmann-Stiftung

Zum 20-jährigen Jubiläum der Matthias-Kaufmann-Stiftung, waren die Kinderfeuerwehr, die Mitglieder der Jugendfeuerwehr, die Kameraden der Einsatzabteilung sowie die Ehren- und Altersabteilung zu einer Feierstunde in der Stadtkirche Hessisch Lichtenau eingeladen.
Die Matthias-Kaufmann-Stiftung unterstützt und fördert seit Ihrer Gründung das Engagement von ehrenamtlichen Helfern mit dem Ziel:

- Förderung des Einsatzes für mehr Sicherheit im Straßenverkehr
- Unterstützung und Ausbau sozialer Hilfsdienste
- Ausbau Rettungsdienste
- Förderung kirchlicher missionarischer Kinder- und Jugendarbeit
- Förderung der Kinder- und Jugendhilfe

So wurde die Freiwillige Feuerwehr Hessisch Lichtenau in den vergangenen Jahren mit vielen Projekten von der
Matthias-Kaufmann-Stiftung unterstütz, von Beschaffungshilfe bei Einsatzbekleidung, Anschaffung eines Beamer für Ausbildungszwecke, finanzielle Unterstützung bei einem Mannschaftstransportfahrzeug, Übergabe einer Spezialsäge für die technische Hilfe sowie der Rettungsplattform und anderen Dingen.

Als einen Programmpunkt der Feierstunde anlässlich des Jubiläum, baute die Jugendfeuerwehr eine Rettungsplattform vor dem Altar auf. Die Plattform wurde vor über 10 Jahren von der Stiftung beschafft and an die Feuerwehr übergeben, die Plattform hat der Feuerwehr in vielen Einsätzen seit dem sehr große Dienste erwiesen und war Hilfsmittel für die Retter und die Verunglückten.
Auf der Plattform wurde anschließend ein Dummy von Kräften des DRK mittels eines gestifteten Defibrillators wiederbelebt.
Zum Dank für die Treue und intensive Unterstützung der Stiftung, wurden von Feuerwehr und DRK ein Präsent an den Vorsitzenden Fritz Kaufmann übergeben.

 

zurück

 
Facebook Freiwillige Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

Impressum  |  Datenschutz  |  E-Mail
Copyright © 2018 Freiwillige Feuerwehr der Stadt Hessisch Lichtenau

Design by PV Design