Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

Rückblick 2010

Tag des Helfers

Am Samstag den 11.09.2010 richteten die Hilfsorganisationen im Rahmen des Heimatfestes einen Tag des Helfers aus.
Vertreten waren die Hilfsorganisationen auf dem Vorplatz des Bürgerhauses und in der Günsteröderstrasse. Präsentiert haben sich die Freiwillige Feuerwehr Hessisch Lichtenau, die Polizei, die DLRG Hessisch Lichtenau, das Deutsche Rote Kreuz Hessisch Lichtenau, die Suchhundestaffel Werra Meissner und das Technische Hilfswerk aus Großalmerode.
Auf dem Vorplatz des Bürgerhauses stand die Polizei mit einem Infostand, das Blutspendemobil, indem es möglich war, den ganzen Tag Blut zu spenden, ebenfalls auf dem Vorplatz stand die Drehleiter der Feuerwehr, hier bot die Jugendfeuerwehr mit ihren Betreuern Kistenstapeln an.
In der Güsteröderstrasse präsentierten sich die Hilfsorganisationen mit einer Fahrzeug und Geräteschau und viel Informationen rund um ihre Einrichtungen.

Neben den Aktiven der Hilfsorganisationen waren auch die verschiedenen Jugendgruppen, wie THW-Jugend, Jugendrotkreuz und Jugendfeuerwehr am Tag des Helfers beteiligt.

Alles in Allem war es eine gelungene Veranstaltung, die viele Besucher, insbesondere bei den Schauübungen von THW, DRK und Feuerwehr, angezogen hat.

Für die Zukunft haben sich die Hilfsorganisationen vorgenommen, mehr und öfter in der Öffentlichkeit aufzutreten, um über Ihre ehrenamtliche Arbeit zu Informieren.
Der demographische Wandel und das große Freizeitangebot für Jugendliche machen es den Hilfsorganisationen zunehmend schwer, den nötigen Nachwuchs zu finden.


   


Die "Kommentatoren" Thomas Freiberg und Michael Heußner

zurück

 
Facebook Freiwillige Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

Impressum  |  Datenschutz  |  E-Mail
Copyright © 2018 Freiwillige Feuerwehr der Stadt Hessisch Lichtenau

Design by PV Design