Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

Rückblick 2009

Gefahrgutübung in Velmeden

Am Samstag, den 20.06.2009 fand zusammen mit den Feuerwehren Hessisch Lichtenau, Hopfelde, Retterode und Velmeden eine gemeinsame Gefahrgutausbildung in Velmeden statt.

Beginn der Ausbildung war um 09:00 Uhr. Angenommen wurde ein Chlorgasunfall, der bei Wartungsarbeiten entstanden ist. Ein Arbeiter wurde dabei verletzt und musste gerettet werden. Ziel der gemeinsamen Ausbildung war es, die Zusammenarbeit zwischen den einzelnen Wehren zu Üben. Die verschiedenen Einheitsführer der Freiwilligen Feuerwehren bekamen nach dem Gefahrgutkonzept der Feuerwehr Hessisch Lichtenau ihren Aufgabenbereich zugeteilt und mussten dann mit Ihren Einheiten und den anderen Feuerwehren diese Aufgabe abarbeiten. Die Kommunikation untereinander war zwingend notwendig und sehr erfolgreich. Laut Wehrführer Hessisch Lichtenau, Steffen Rödel, kann man darauf sehr gut Aufbauen.

Bilder: Oliver Fasshauer

Text: Christian Franz

zurück

 

 
Facebook Freiwillige Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

Impressum  |  Datenschutz  |  E-Mail
Copyright © 2018 Freiwillige Feuerwehr der Stadt Hessisch Lichtenau

Design by PV Design