Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

Rückblick 2008

Kirche trifft Feuerwehr

Unter diesem Motto fand am Mittwochabend eine Adventandacht in den Räumen der Feuerwehr Hessisch Lichtenau statt.

Rund 60 Besucher hatten sich gegen 18:00 Uhr im Feuerwehrstützpunkt eingefunden um an der Adventandacht teilzunehmen. Pfarrer Peter Möller hat mit Ingrid Laudemann von der katholischen Kirchengemeinde und Michael Heußner von der Feuerwehr die Andacht gestaltet. Jeder von ihnen erzählte eine Geschichte zur Adventszeit. Für die musikalische Untermalung sorgten Pfarrer Möller mit der Trompete und Lothar Sechtling mit der Posaune. Die Lieder "Macht hoch die Tür die Tor´ macht weit" und "Oh Heiland, reiß die Himmel auf" wurden gesungen, zum Abschluss der Andacht sprach man gemeinsam das "Vater unser".

Mal aus der Kirche hinausgehen, auf die Christen zu gehen, dies war die Idee der ökumenischen Kirchen in Hessisch Lichtenau. Weitere Andachten außerhalb der Kirche sind geplant.

Nach der Veranstaltung lud die Feuerwehr zu Kaffee und Christstollen ein, dieser wurde stilecht auf der Drehleiter serviert.

zurück

 
Facebook Freiwillige Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

Impressum  |  Datenschutz  |  E-Mail
Copyright © 2018 Freiwillige Feuerwehr der Stadt Hessisch Lichtenau

Design by PV Design