Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

 

Rückblick 2007

Hinweis zur Sirenenalarmierung der Feuerwehr und der Bevölkerung

 

Aus gegebenem Anlass weist die Feuerwehr auf die verschiedenenen Bedeutungen der Sirenentöne hin.

Einsatz für die Feuerwehr: 3 x 15 Sekunden Dauerton

Signale für die Zivilbevölkerung :

Warnung der Bevölkerung: 3 Minuten Dauerton

In diesem Fall soll die Bevölkerung Radio oder Fernsehen einschalten und weitere Anordnungen abwarten

Alarm für die Bevölkerung: 1 Minute auf- und abschwellender Ton

Die Bevölkerung soll schützende Räume aufsuchen (ein Auto könnte keinen Schutz bieten!) und Radio oder Fernsehen einschalten.

1 Minute Dauerton: Entwarnung

Jeden ersten Freitag im Monat werden die Sirenen im gesamten Stadtgebiet zwischen ca. 17.00 Uhr und 17.15 Uhr zur Funktionsprobe ausgelöst. (Feueralarm)

Beim Auslösen der Sirene am 28.07.2007 gegen 17.00 Uhr in Fürstenhagen, wo die Sirene ca. 1 Stunde heulte, handelte es sich um einen technischen Defekt.

Hörprobe Sirenenalarmierung Feuerwehr

664 KB

zurück

 
Facebook Freiwillige Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

Impressum  |  Datenschutz  |  E-Mail
Copyright © 2018 Freiwillige Feuerwehr der Stadt Hessisch Lichtenau

Design by PV Design