Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

 

Hinter den Kulissen der Freiwilligen Feuerwehr Hessisch Lichtenau

Thomas Lock

Thomas Lock überprüft ein Messgerät, mit dem im Einsatzfalle Schadstoffe gemessen werden. Mit diesem Messgerät können  wir explosive Atmosphären, Sauerstoffmangel in Gebäuden oder Konzentrationen von Schadstoffen feststellen.

 

 

Zur Person:
Thomas Lock ist 31 Jahre alt und seit 6 Jahren in der Wehr Heli aktiv, er ist Atemschutzgeräteträger, Maschinist und Träger des Chemiekalienschutzanzuges, Thomas ist mittlerweile in der Führungsebene und unter anderem für die Ausbildung der Einsatzkräfte im Bereich Maschinisten zuständig. Zusätzlich gehört er seit 4 Jahren dem Vereinsvorstand an.
Hauptberuflich ist er bei Brandschutzservice Oetzel beschäftigt, Thomas steht in der Regel tagsüber für Einsätze zur Verfügung.

 

Wir helfen Ihnen, Unterstützen Sie uns!
Werden Sie förderndes Mitglied oder stärken Sie unser Team aktiv.

zurück

 
Facebook Freiwillige Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

Impressum  |  Datenschutz  |  E-Mail
Copyright © 2018 Freiwillige Feuerwehr der Stadt Hessisch Lichtenau

Design by PV Design

e