Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

 

Hinter den Kulissen der Freiwilligen Feuerwehr Hessisch Lichtenau

Thomas Freiberg

Thomas Freiberg überprüft den AED  (Automatisierter externer Defibrillator). Auf dem Löschfahrzeug befindet sich ein Notfallrucksack für Medizinische Notfälle, der Rucksack beinhaltet einen AED. Alle Einsatzkräfte sind für den Einsatz des AED ausgebildet, einige der Kameraden haben eine spezielle Feuerwehrsanitäterausbildung.
Der Notfallrucksack wurde 2007 von der Matthias Kaufmannstiftung beschafft und hat bisher dazu beigetragen, das schon mindestens ein Menschleben gerettet werden konnte.

 

Zur Person:

Thomas Freiberg ist 41 Jahre alt und hat sich im Jahr 2008 bei der Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Hessisch Lichtenau angemeldet. Mittlerweile hat er verschiedene Lehrgänge auf Kreis- und Landesebene besucht. Er ist Atemschutzgeräteträger, Träger für den Chemieschutzanzug, Gruppenführer und Maschinist für alle Löschfahrzeuge. Hauptberuflich ist Thomas Rettungsassistent beim DRK Rettungsdienst Werra Meißner GmbH. Aufgrund seiner Beruflichen Eignung bildet Thomas alle Einsatzkräfte der Feuerwehr in der Ersten Hilfe aus und fort.

 

Wir helfen Ihnen, Unterstützen Sie uns!
Werden Sie förderndes Mitglied oder stärken Sie unser Team aktiv.

zurück

 
Facebook Freiwillige Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

Impressum  |  Datenschutz  |  E-Mail
Copyright © 2018 Freiwillige Feuerwehr der Stadt Hessisch Lichtenau

Design by PV Design

e