Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

 

Hinter den Kulissen der Freiwilligen Feuerwehr Hessisch Lichtenau

Alexander Brill

Alexander Brill bei der Reinigung und Pflege der Einsatzfahrzeuge.
Fahrzeuge und Geräte sowie die Einrichtung selbst werden jeden Dienstag ab 18:00 Uhr durch die Mitglieder der Feuerwehr gereinigt und gewartet. Intern wird der Dienstagabend auch "Putz- und Flickstunde" genannt.

 

Zur Person:

Alexander Brill ist 33 Jahre alt. Er hat bis Mai 2013 in Reichenbach gewohnt und ist dort immer noch aktiv als Wehrführer. Seit Mai 2013 wohnt er in Hessisch Lichtenau und ist parallel auch in Heli aktiv. Alexander ist ausgebildeter Maschinist, Atemschutzgeräteträger und er hat verschiedene Führungslehrgänge bis hin zum Zugführer absolviert.
Hauptberuflich ist Alexander Rettungsassistent beim Deutschen Roten Kreuz. 

 

Wir helfen Ihnen, Unterstützen Sie uns!
Werden Sie förderndes Mitglied oder stärken Sie unser Team aktiv.

zurück

 
Facebook Freiwillige Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

Impressum  |  Datenschutz  |  E-Mail
Copyright © 2018 Freiwillige Feuerwehr der Stadt Hessisch Lichtenau

Design by PV Design

e