Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

 

Hinter den Kulissen der Freiwilligen Feuerwehr Hessisch Lichtenau

Laura Bachmann

Laura Bachmann hat einen Akku der Wärmebildkamera ausgetauscht und überprüft den Ladezustand des Akkus. Die Wärmebildkamera ermöglicht den Einsatzkräften bei stark verrauchten Räumen, vermisste Personen schneller zu finden oder das Feuer konkret zu orten. In einem verrauchten Gebäude ist die Sicht oft so schlecht, das man selbst das Feuer nicht direkt sieht. Die Wärmebildkamera stellt den Temperaturkontrast in der Umgebung durch Schemen dar und ermöglicht einen Einsatz in verschiedenen Bereichen.

 

Zur Person:

Laura Bachmann gehört zu den jüngsten in unserem Team, sie ist 17 Jahre  und bereits mit 10 Jahren der Jugendfeuerwehr in Heli beigetreten. Seit letztem Jahr ist sie automatisch in die Einsatzabteilung gewechselt. Laura unterstützt weiterhin die Jugendfeuerwehr und wird zurzeit auf den Grundlehrgang vorbereitet.
Laura besucht die Freiherr-vom-Stein Schule.

 

 

Wir helfen Ihnen, Unterstützen Sie uns!
Werden Sie förderndes Mitglied oder stärken Sie unser Team aktiv.

zurück

 
Facebook Freiwillige Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

Impressum  |  Datenschutz  |  E-Mail
Copyright © 2018 Freiwillige Feuerwehr der Stadt Hessisch Lichtenau

Design by PV Design

e