Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

 

Einsätze 2022

027 - 27.03.2022

Waldbrand bei Küchen

In einem Waldstück zwischen Küchen und Hausen ist am Sonntagabend ein Feuer ausgebrochen, die Ursache ist unklar.
Es brannte ein größeres Waldstück, darunter einige Stapel mit Stammholz und eine größere Fläche Unterholz. Die zuerst eintreffenden Feuerwehren aus Küchen und Walburg haben zunächst das Unterholz gelöscht und so ein weiteres Ausbreiten des Feuers verhindert. Die Feuerwehren aus Velmeden und der Kernstadt wurden mit wasserführenden Fahrzeugen nachalarmiert und richteten einen Pendelverkehr ein, um Wasser zur Brandstelle zu transportieren. Ein Küchener Landwirt kam den Feuerwehren zu Hilfe und zog die Baumstämme mit einem Schlepper auseinander.
40 Feuerwehrkräfte waren an den Löscharbeiten beteiligt, die Polizei nahm die Ermittlung zur Bransursache auf.

 

zurück

 

Impressum | Datenschutzerklärung | E-Mail
Copyright © 2022 Freiwillige Feuerwehr der Stadt Hessisch Lichtenau