Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

 

Einsätze 2020

053 - 07.08.2020

Verkehrsunfall BAB A 44

Ein leichtverletzter Mann ist die Bilanz eines Alleinunfalls auf der BAB A 44. Der Fahrer ist mit seinem Kleinbus nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und in die Leitplanke gekracht, hier verlor er das rechte Vorderrad und schleuderte wieder zurück auf die Autobahn. Auf der linken Spur blieb das Fahrzeug stehen.

Die Feuerwehren aus Walburg und der Kernstadt waren an der Unfallstelle, mussten aber nicht tätig werden. Der Fahrer wurde von der Besatzung eines Rettungswagen des DRK Hessisch Lichtenau versorgt. Die Autobahnpolizei Baunatal sperrte die AUtobahn für die Dauer des Einsatzes.

zurück

 
Facebook Freiwillige Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

Impressum  |  Datenschutz  |  E-Mail
Copyright © 2020 Freiwillige Feuerwehr der Stadt Hessisch Lichtenau