Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

 

Einsätze 2019

095 - 03.09.2019

Gondelabsturz auf dem Hohen Meißner

Ein tragischer und zugleich nicht alltäglicher Einsatz beschäftigte die Feuerwehr Hessisch Lichtenau heute Morgen um kurz nach 9:00 Uhr.
Mit der Alarmmeldung "Personen in Absturzgefahr" wurde die Feuerwehr um 9:19 Uhr auf den Hohen Meißner alarmiert. Die weitere Meldung lautete "Gondelabsturz aus etwa 50 Meter Höhe"
Der zuerst eintreffende Rettungsdienst und die ersten Feuerwehren meldeten sogleich, dass die Personen in der abgestürzten Gondel bereits verstorben sind. Feuerwehren und Rettungsdienst konnten die Einsatzstelle in Kürze wieder verlassen, je ein Fahrzeug von Feuerwehr und Rettungsdienst blieben vor Ort.
Die Gondel wurde von einer Seilwinde in die Höhe gezogen als sie plötzlich, durch einen technischen Defekt, wieder nach unten schnellte. Die 3 Arbeiter, ein 27-jähriger, ein 46-jähriger und ein 50-jähriger Mann waren sofort tot.
Ausgebildete PSNV Helfer (Psychosoziale Notfallversorgung) des Deutschen Roten Kreuzes betreuten die Mitarbeiter die am Boden gearbeitet haben und das Unglück mit ansehen mussten. Im Einsatz waren auch 2 Notfallseelsorger.
Das Amt für Arbeitsschutz war vor Ort und hatte die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.
Nach Abschluss der Arbeiten blieben den Teams von Feuerwehr und Rettungsdienst nur noch die traurige Aufgabe, die 3 Verstorbenen zu bergen. Hierzu musste die Gondel an einer Seite mit technischem Gerät geöffnet werden.
Im Einsatz waren die Feuerwehren Hessisch Lichtenau, Walburg, Hopfelde, Velmeden, Küchen, Hausen, Großalmerode, Laudenbach, Meißner Vockerode und Meißner Abterode mit etwa 45 Kräften.
Mehrere Rettungswagen und ein Notarzt, die Schnelleinsatzgruppe des DRK Hessisch Lichtenau, die Kripo Eschwege, die Polizei, der stellvertretende Kreisbrandinspektor Andreas Vedder und Bürgermeister Michael Heußner.

zurück

 
Facebook Freiwillige Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

Impressum  |  Datenschutz  |  E-Mail
Copyright © 2019 Freiwillige Feuerwehr der Stadt Hessisch Lichtenau

Design by PV Design