Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

 

Einsätze 2019

076 - 11.06.2019

Verkehrsunfall BAB A 44

Am Abend des 11. Juni ereignete sich auf der A 44 zwischen den Anschlusssstellen Hessisch Lichtenau Ost und Waldkappel ein Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen.

Der Fahrer eines BMW überschlug sich aus bislang ungeklärter Ursache, ein nachfolgender PKW bremste aufgrund des Unfalls stark ab, ein weiterer nachfolgender PKW fuhr auf diesen auf.

Alle 3 Fahrer wurden bei dem Unfall verletzt und durch Rettungsteams vom DRK Hessisch Lichtenau und der Rettung Waldkappel versorgt.

Die Feuerwehren Walburg und Hessisch Lichtenau sicherten die Unfallstelle ab und reinigten die Fahrbahn von Trümmerteilen. Alle 3 Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten Abgeschleppt werden.

Die Autobahn war halbseitig gesperrt, die Autobahnpolizei Baunatal nahm den Unfall auf.

 

zurück

 
Facebook Freiwillige Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

Impressum  |  Datenschutz  |  E-Mail
Copyright © 2019 Freiwillige Feuerwehr der Stadt Hessisch Lichtenau

Design by PV Design