Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

 

Einsätze 2019

43-57 - 20.05.2019

Zahlreiche Unwettereinsätze im gesamten Stadtgebiet Hessisch Lichtenau

Bedingt durch den Starkregen am 20. Mai musste die Feuerwehr Hessisch Lichtenau mit Stadteilen 14 Einsätze abarbeiten. Viele Abläufe und Kanäle konnten die Wassermassen nicht mehr stemmen und liefen über, einige Keller standen unter Wasser. Mehrere Straßen wurden überflutet und waren teilweise nicht passierbar.

In der Orthopädischen Klinik liefen große Wassermengen in einen Lichtschacht und sorgten für eine Überschwemmung der Innenräume, das Wasser stand zum Teil 50 cm hoch an einer Eingangstür. Die eintretenden Wassermassen liefen in einen Fahrstuhlschacht und konnten hier von der Feuerwehr abgepumpt werden.

Im Einsatz waren über 80 Frauen und Männer der Feuerwehr, unterstützt und versorgt wurden Sie von der Schnelleinsatzgruppe des DRK Hessisch Lichtenau.

Bild: LICHTENAU e.V.

Bild: LICHTENAU e.V.

zurück

 
Facebook Freiwillige Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

Impressum  |  Datenschutz  |  E-Mail
Copyright © 2019 Freiwillige Feuerwehr der Stadt Hessisch Lichtenau

Design by PV Design