Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

 

Einsätze 2018

82 - 01.09.2018

Schwerer Verkehrsunfall mit Personensuche

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Verbindungsstraße zwischen Hopfelde und Walburg ist in der Nacht zu Samstag eine Frau schwer verletzt worden. Die Fahrerin fuhr in einer Linkskurve geradeaus und prallte gegen mehrere Bäume bevor Sie mit Ihrem PKW hochkant an einem Baum zum Stehen kam.

Die Frau wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Da zum gegenwärtigen Zeitpunkt davon ausgegangen werden musste, dass sich noch eine weitere Person im PKW befunden hatte, wurden die Feuerwehren Hessisch Lichtenau und Hopfelde zum Ausleuchten der Einsatzstelle und zur Personensuche nachgefordert. Mit der Drehleiter und der Wärmebildkamera wurde die Umgebung nach der vermissten Person abgesucht. Letztendlich bestätigte sich die zweite Person nicht und der Einsatz konnte nach dem Freischneiden des verunfallten PKW beendet werden.

zurück

 

Impressum  |  Datenschutz  |  E-Mail
Copyright © 2019 Freiwillige Feuerwehr der Stadt Hessisch Lichtenau

Design by PV Design