Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

 

Einsätze 2013

45 - 20.06.13

Gasaustritt am Edeka Getränkemarkt

Mehr als 20 Einsatzkräfte der Feuerwehren Hessisch Lichtenau und Walburg waren am Vormittag bei einem vermuteten Gasaustritt am Edeka Getränkemarkt im Einsatz.

Nachdem der Bereich weiträumig abgesperrt war, konnte die Feuerwehr Messungen vornehmen die jedoch zeigten, dass es sich nicht um Gas handelt.
Ein Trupp unter Atemschutz nahm die Messungen am und im Gebäude vor. Im Verlauf des Einsatzes stellte sich heraus, dass es sich möglicherweise um einen Kabelbrand in der Zwischendecke, in der Nähe einer Leuchtstoffröhre handeln könnte. Eine Kontrolle mit der Wärmebildkamera brachte auch hier keine verwertbaren Ergebnisse.

Die Einsatzstelle wurde schließlich einem Elektriker übergeben.

Im Einsatz war auch die Polizei Hessisch Lichtenau und zur Absicherung der eingesetzten Feuerwehrkräfte wurde ein Rettungswagen vom DRK Hessisch Lichtenau bereitgestellt.

 

 

zurück

 
Facebook Freiwillige Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

Impressum  |  Datenschutz  |  E-Mail
Copyright © 2018 Freiwillige Feuerwehr der Stadt Hessisch Lichtenau

Design by PV Design

e