Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

 

Einsätze 2013

33 - 23.05.13

Verkehrsunfall zwischen Walburg und Velmeden

Walburg/Velmeden. Leichte Verletzungen zog sich der 42 Jahre alte Fahrer eines Lkw bei einem Unfall am Donnerstag um 8.23 Uhr auf der Landesstraße zwischen den Hessisch Lichtenauer Ortsteilen Walburg und Velmeden zu.

Wie die Polizei berichtete, hatte der 42-Jährige aus Fritzlar den mit Schotter geladenen Kipper kurz hinter der Linkskurve am alten Bahnübergang nach rechts auf die Bankette gezogen, weil ihm aus Richtung Velmeden ein dunkelblauer 3er BMW-Kombi auf seiner Fahrspur entgegengekommen sei. Der Lkw fuhr den Hang hinab, kippte um und blieb mit den Rädern nach oben liegen. Die Ladung ergoss sich auf dem Feld. Der Schaden wird auf 10.000 Euro geschätzt. (Quelle: HNA)

Die Feuerwehren Walburg und Hessisch Lichtenau waren mit ca. 20 Mann und 4 Fahrzeugen an der Unfallstelle um auslaufende Betriebsstoffe aufzunehmen, den Tank abzudichten und die Einsatzstelle abzusichern.

Der verletzte Fahrer wurde durch das DRK Hessisch Lichtenau mit Rettungswagen und Notarzt versorgt.

zurück

 
Facebook Freiwillige Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

Impressum  |  Datenschutz  |  E-Mail
Copyright © 2018 Freiwillige Feuerwehr der Stadt Hessisch Lichtenau

Design by PV Design

e