Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

 

Einsätze 2012

060 - 06.08.12

Verkehrsunfall B7

Zwei junge Frauen sind heute bei einem Verkehrsunfall auf der B7 zwischen Fürstenhagen und Eschenstruth verletzt worden, nachdem sie auf die Gegenfahrbahn geraten und in die Leitplanke geprallt sind. Glück im Unglück für die jungen Frauen, dass ihnen kein Fahrzeug entgegen kam.

Die Feuerwehren Fürstenhagen und Quentel wurden zu dieser Hilfeleistung alarmiert. Für die Feuerwehr gab es hier jedoch nichts zu tun, sie konnte unverrichteter Dinge wieder einrücken.

Der entstandene Sachschaden ist unbekannt, 25 Meter Leitplanke und das Fahrzeug wurden schwer beschädigt.

Fahrerin und Beifahrerin sind vorsorglich in Krankenhäuser gebracht worden, ein auch im Fahrzeug befindlicher Hund wurde von der Feuerwehr zu den Angehörigen der beiden Frauen gebracht, er war unverletzt.

An der Einsatzstelle waren auch 2 Rettungswagen vom DRK Hessisch Lichtenau und die Polizei mit 2 Fahrzeugen.

zurück

 
Facebook Freiwillige Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

Impressum  |  Datenschutz  |  E-Mail
Copyright © 2018 Freiwillige Feuerwehr der Stadt Hessisch Lichtenau

Design by PV Design

e