Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

 

Einsätze 2012

051 - 11.07.12

Verkehrsunfall

Der Fahrer eines Traktors und die Fahrerin eines Golfs wurden heute Nachmittag gegen 14.15 Uhr bei einem Auffahrunfall leicht verletzt. Sie wurden vorsorglich in die Orthopädische Klinik gebracht. Der Unfall ereignete sich auf der Bundesstraße 7 , kurz hinter Fürstenhagen in Richtung Hessisch Lichtenau.
Die 21 jährige Frau aus Hessisch Lichtenau war aus bislang ungeklärter Ursache auf den vorrausfahrenden Traktor aufgefahren. Beide Fahrzeuge wurden bei dem Unfall stark beschädigt.
Zur Aufnahme von auslaufendem Getriebe-  und Hydrauliköl wurden die Feuerwehren Fürstenhagen und Quentel alarmiert, Einsatzleiter war Stadtbrandinspektor Erich Hildebrand.
Neben dem Aufnehmen der Betriebsstoffe musste die Feuerwehr die Polizei bei der Verkehrslenkung auf der stark befahrenen Bundesstraße 7 unterstützen.
Im Einsatz war außerdem ein Rettungswagen vom DRK in Hessisch Lichtenau.

zurück

 
Facebook Freiwillige Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

Impressum  |  Datenschutz  |  E-Mail
Copyright © 2018 Freiwillige Feuerwehr der Stadt Hessisch Lichtenau

Design by PV Design

e