Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

 

Einsätze 2012

047 - 23.06.12

Saunabrand

Am Samstagnachmittag gegen 15 Uhr geriet vermutlich durch einen technischen Defekt in einem Elektroverteilerkasten eine freistehende Sauna im Sport- und Fitnesscenter in Fürstenhagen in Brand

Der Besitzer bemerkte das Feuer und unternahm ein Löschversuch mit 2 Pulverlöschern. Zeitgleich wurden die Feuerwehren Fürstenhagen, Quentel und Hessisch Lichtenau alarmiert.

Die Feuerwehr Fürstenhagen war mit einem Trupp unter Atemschutz und einem C-Rohr in der Sauna und löschte den Brand. Die Decken- und Wandverkleidung musste hierzu mit der Motorsäge geöffnet werden. Zum Einsatz kamen auch der Druckbelüfter und die Wärmebildkamera.

Verletzt wurde niemand, über den Sachschaden kann die Feuerwehr keine Angaben machen.

zurück

 
Facebook Freiwillige Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

Impressum  |  Datenschutz  |  E-Mail
Copyright © 2018 Freiwillige Feuerwehr der Stadt Hessisch Lichtenau

Design by PV Design

e