Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

 

Einsätze 2012

007 - 27.01.12

Verkehrsunfall am Ortsausgang Fürstenhagen

Bei einem Alleinunfall auf der L 3228 am Ortsausgang Fürstenhagen in Richtung Quentel ist am Vormittag eine 18 jährige Frau aus Hessisch Lichtenau verletzt worden. Die junge Frau ist auf glatter Straße ins Schleudern, und in einem Flutgraben zum Stehen gekommen. Da das Fahrzeug mit der Fahrerseite im Graben lag, konnte die verletzte Fahrerin sich nicht selbst befreien.

Die Feuerwehren Fürstenhagen und Hessisch Lichtenau waren mit 23 Einsatzkräften vor Ort. Die Aufgaben bestanden im Absichern der Einsatzstelle, der Unterstützung des Rettungsdienstes beim Retten der Fahrerin und deren Wärmeerhalt durch Halogenstrahler während der Rettung. Die junge Frau wurde durch die Rettung Waldkappel in ein Krankenhaus gebracht. 2 Streifenwagen der Polizei waren vor Ort und nahmen den Unfall auf.

   
   
   

zurück

 
Facebook Freiwillige Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

Impressum  |  Datenschutz  |  E-Mail
Copyright © 2018 Freiwillige Feuerwehr der Stadt Hessisch Lichtenau

Design by PV Design

e