Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

 

Einsätze 2011

031 - 05.05.11

3 leichtverletzte Personen und wirtschaftlicher Totalschaden an zwei PKW sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls der sich am Donnerstagnachmittag auf der B 487 zwischen Retterode und Hessisch Lichtenau ereignete.

Eine 43 jährige Frau aus Hessisch Lichtenau ist dabei mit ihrem PKW von einer Seitenstraße auf die B 487 eingebogen und hat die Vorfahrt eines 24 jährigen Autofahrers aus Homberg/Efze missachtet, der gerade Fahrzeuge überholte. Es kam zum Frontalzusammenstoß bei dem die beiden Fahrer sowie der gleichaltrige Beifahrer des Hombergers leicht verletzt wurden.

Versorgt wurden die Verletzten vom DRK Hessisch Lichtenau mit 2 Rettungswagen und einem Notarzt und einem Rettungswagen vom DRK Spangenberg .
Die Feuerwehr war mit 11 Mann und 3 Fahrzeugen vor Ort und nahm auslaufende Betriebsstoffe auf.
Die B 487 war für rund 1 Stunde voll gesperrt.

 

   
 
Facebook Freiwillige Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

Impressum  |  Datenschutz  |  E-Mail
Copyright © 2018 Freiwillige Feuerwehr der Stadt Hessisch Lichtenau

Design by PV Design