Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

 

Einsätze 2009

098 - 22.12.09

Die Feuerwehr wurde am Morgen zu einem Wasserrohrbruch in die Gustav Siegelstrasse gerufen. In einer leer stehenden Dachgeschosswohnung in einem Mehrfamilienhaus ist vermutlich, durch die enorme Kälte der letzten Tage, eine Wasserleitung beschädigt worden.

Die Einsatzkräfte, mit 13 Mann vor Ort, öffneten zunächst die Tür und kontrollierten dann zusammen mit der Polizei die Wohnung. Es wurde festgestellt, dass innerhalb der Küche Wasser aus der Wand trat. Die Hauptwasserleitung des Mehrfamilienwohnhauses wurde daraufhin geschlossen.

 
Facebook Freiwillige Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

Impressum  |  Datenschutz  |  E-Mail
Copyright © 2018 Freiwillige Feuerwehr der Stadt Hessisch Lichtenau

Design by PV Design