Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

 

Einsätze 2008

064 - 16.09.08

Die Feuerwehren Fürstenhagen und Hessisch Lichtenau wurden heute früh zu einem Pkw-Brand auf die B 7 gerufen. Ein 42 jähriger Mann aus Eschwege war auf der Fahrt in Richtung Kassel, als in Höhe Kläranlage Fürstenhagen sein 13 Jahre alter Pkw in Brand geriet. Vorbeifahrende Pkw-Fahrer alarmierten die Feuerwehr, die bei Ankunft einen in Vollbrand stehenden Pkw vorfand und das Feuer mit Wasser und zusätzlich der Vornahme eines Schaumrohres löschte. Vor dem Eintreffen der Feuerwehr holte der Fahrer noch Gegenstände aus dem brennenden Pkw, hierbei zog er sich eine Rauchvergiftung zu. Durch den von der Feuerwehr alarmierten Rettungsdienst und den Notarzt aus Hessisch Lichtenau erfolgte eine Einlieferung in das Kreiskrankenhaus Eschwege.
Im morgendlichen Berufsverkehr kam es auf der B7 in beiden Richtungen zu kilometerlangen Rückstaus.

 

zurück

 
Facebook Freiwillige Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

Impressum  |  Datenschutz  |  E-Mail
Copyright © 2018 Freiwillige Feuerwehr der Stadt Hessisch Lichtenau

Design by PV Design