Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

 

Einsätze 2008

050 - 14.07.08

Ein 57 jähriger PKW Fahrer aus Rommerode ist am späten Montagabend bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Der Mann war mit seinem PKW aus Richtung Hoher Meissner kommend im Ortseingang von Velmeden vermutlich einem Tier ausgewichen und frontal in einen parkenden PKW geprallt. Das Fahrzeug überschlug sich und blieb auf der Beifahrerseite liegen. Beim Eintreffen der Rettungskräfte lag der Mann schwer verletzt neben seinem PKW, Ersthelfer hatten die Person bis dahin betreut. Mit dem Rettungswagen wurde der Fahrer in die städtischen Kliniken nach Kassel gebracht. Der Sachschaden wird auf rund 27000 Euro geschätzt.

Die Feuerwehren Velmeden, Hausen und Hessisch Lichtenau waren mit 33 Kräften, 6 Fahrzeugen und dem Lichtmastanhänger im Einsatz. Vor Ort waren auch ein Rettungswagen und der Notarzt vom DRK Hessisch Lichtenau sowie 3 Streifenwagen der Polizei.

 

zurück

 
Facebook Freiwillige Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

Impressum  |  Datenschutz  |  E-Mail
Copyright © 2018 Freiwillige Feuerwehr der Stadt Hessisch Lichtenau

Design by PV Design