Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

 

Einsätze 2007

070 - 19.09.07

Ein Sachschaden von ca. 5000 Euro entstand am Mittwochnachmittag bei einem Kellerbrand in Velmeden. Ein mit Asche gefüllter Eimer ist vermutlich der Auslöser des Feuers. Der Eimer war in einem Regal abgestellt in dem Holz und Malerutensilien lagerten, ein Kellerraum brannte aus.

Die Feuerwehren aus Velmeden, Walburg und Hessisch Lichtenau, mit 31 Kräften im Einsatz, brachten den Brand schnell unter Kontrolle. Im Anschluß wurde das Gebäude belüftet.
Ebenfalls vor Ort waren die Polizei und ein Rettungswagen vom DRK. Nach rund eineinhalb Stunden war der Einsatz beendet.

Bilder: Feuerwehr Walburg ; Feuerwehr Hessisch Lichtenau

zurück

 
Facebook Freiwillige Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

Impressum  |  Datenschutz  |  E-Mail
Copyright © 2018 Freiwillige Feuerwehr der Stadt Hessisch Lichtenau

Design by PV Design