Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

 

Einsätze 2007

024 - 08.03.07

Obwohl beide Fahrerhäuser der LKW schwer beschädigt wurden, verletzte sich bei einem schweren Verkehrsunfall in der Nacht zum Donnerstag niemand. Vermutlich Unachtsamkeit führte zum Frontalzusammenstoss zweier LKW an der Autobahnauffahrt der BAB A 44 in Hessisch Lichtenau. Die Feuerwehr wurde mit dem Stichwort Verkehrsunfall, auslaufende Betriebsstoffe gegen 00:58 Uhr alarmiert und rückte mit GW-N und GW-G zur Einsatzstelle aus. Parallel dazu wurde die Feuerwehr Walburg ebenfalls alarmiert. Die Aufgabe der Feuerwehren bestand darin, die Einsatzstelle abzusichern, Betriebsstoffe aufzunehmen und den Bergungsdienst bei der Bergung der LKW zu unterstützen. Nach knapp 3 Stunden war der Einsatz beendet. Zur Schadenhöhe kann die Feuerwehr keine Angaben machen.

 

zurück

 
Facebook Freiwillige Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

Impressum  |  Datenschutz  |  E-Mail
Copyright © 2018 Freiwillige Feuerwehr der Stadt Hessisch Lichtenau

Design by PV Design