Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

 

Einsätze 2007

005 - 18.01.07

Der zweite Einsatz durch den Orkan "Kyrill" führte die Feuerwehr Hessisch Lichtenau nach Hirschhagen. Hier waren in der Dietrich Bonhöferstraße mehrere Bäume umgefallen. Die Feuerwehr entfernte einige Bäume von der Straße und brach den Einsatz wegen des zunehmend starken Orkans ab. Die Straße wurde gesperrt. Die Dietrich Bonhöferstraße ist die Zufahrtsstraße zum evangelischen Jugendheim, dies ist zurzeit jedoch nicht besetzt. Im Einsatz waren das LF 16, der Rüstwagen und der ELW mit 14 Mann.

zurück

 
Facebook Freiwillige Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

Impressum  |  Datenschutz  |  E-Mail
Copyright © 2018 Freiwillige Feuerwehr der Stadt Hessisch Lichtenau

Design by PV Design