Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

 

Einsätze 2006

042 - 16.06.2006

Zu einem schweren Verkehrsunfall rückte die Feuerwehr Hessisch Lichtenau am Freitagnachmittag aus. Ein aus Richtung Günsterode kommender PKW kam nach links von der Fahrbahn ab und überschlug sich nach Zeugenaussage sechsmal.

Die Feuerwehr wurde mit dem Stichwort "brennender PKW" alarmiert und rückte mit TLF 16-24 Tr, LF 16 und dem RW 1 aus. Bei Ankunft war der schwer verletzte Fahrer bereits durch einen Ersthelfer aus dem Fahrzeug gerettet. Der angebliche Brand des PKW ist wohl auf Kühlwasser bzw. auslaufendes Öl zurückzuführen. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle, nahm auslaufende Betriebsstoffe auf und klemmte die Batterie ab.

Der Notarzt des ebenfalls alarmierten Rettungshubschraubers Christoph 7 begleitete den PKW Fahrer mit dem Rettungswagen in die Orthopädische Klinik.

zurück

 
Facebook Freiwillige Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

Impressum  |  Datenschutz  |  E-Mail
Copyright © 2018 Freiwillige Feuerwehr der Stadt Hessisch Lichtenau

Design by PV Design