Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

Aktuelles 2018

Hochzeitseinsatz

Einen erfreulichen Einsatz gab es für die Einsatzabteilung der Kernstadt
am 19.05.2018 um 14.30 Uhr an der Stadtkirche zu Hessisch Lichtenau.

Offiziell wurde die Hochzeit von Prinz Harry und Herzogin Meghan im Schloß Windsor an diesem Tag als Hochzeit des Jahres gehandelt, aber die eigentliche Hochzeit des Jahres fand an diesem besagten Tag in dem verträumten Städtchen Hessisch Lichtenau statt.

Duke of Heli, Thomas Lock und seine Duchess Hanna Volland from Bad Retterode
gaben sich in der Stadtkirche zu Hessisch Lichtenau das „Ja“ - Wort.

Die Kameraden der Einsatzabteilung Heli ließen es sich nicht nehmen, die Hochzeit des Jahres festlich zu begleiten.
Nach einer überlieferten Tradition aus der Urzeit, wurde für das Brautpaar vor der Kirche Spalier gestanden. Hierbei durfte die pompöse Schlauchspirale natürlich nicht fehlen. Jeder einzelne Windung der Schlauchspirale soll dem frisch vermählten Paar für ihren gemeinsamen Lebensweg vor allem Glück, Zufriedenheit, Gesundheit, immer einen vollen Kühlschrank, Frieden, Harmonie, ein behütetes Leben und viele schöne erotische Stunden bringen.
Hannas Kollegium reihten sich gerne mit in die Spirale ein und untermalten somit die Wünsche für die Zukunft mit ihren Vermessungspunkten.
Am Ende der gigantischen Schlauchspirale wartete die erste gemeinsame Aufgabe für das Junge Paar, mit der schärfsten Schere, die im Spritzenhaus zu finden war, mussten sie traditionsgemäß ein Stück B-Schlauch durchtrennen.
Um die feierliche Stunde standesgemäß zu umrahmen, spielte das original Wiener Symphonieorchester unter der Leitung von Andre` Rieu verschiedene Walzermelodien von Franz Josef Strauß.
Das plötzlich brennende Vogelhäuschen im Hintergrund, löschten Hanna und Thomas unter den Augen der Gäste mit Bravour, innerhalb kürzester Zeit bekämpfte die Braut das Flammeninferno mit einem D-Strahlrohr, Thomas bediente die Brandstellenpumpe mit vollem Körpereinsatz.
Das Orchester spielte noch immer unermüdlich die Straußmelodien, so das dass das Brautpaar nicht umher kam, den großen Flashmob mit einem schönen Walzertanz zu eröffnen, schnell und wie von Geisterhand geführt, schlossen sich alle Gäste auf dem Kirchplatz dem tanzenden Brautpaar an und walzerten gemeinsam in den Nachmittag hinein.
Als Hochzeitsmobil hatte sich her Duchess Hanna das Lieblingsfahrzeug von Duke Thomas gewünscht, der Supertanker stand festlich geschmückt am Ende der feierlichen Zeremonie für den gigantischen Autocorso bereit.
Leider war das Brautkleid etwas zu voluminös für die enge Kabine des Fahrzeuges.
Nun trat Plan B in Kraft, um die Ecke stand rein zufällig das nagel neue LF 20 für das Brautpaar bereit und dem Autocorso stand nun nichts mehr im Wege.

Wir sind uns sicher, das Prinz Harry und Herzogin Meghan ziemlich neidisch auf die neuen Locks gewesen sind, auch den beiden senden wir die besten Wünsche zu ihrer Vermählung nach England.

 

zurück

 
Facebook Freiwillige Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

Impressum  |  Datenschutz  |  E-Mail
Copyright © 2019 Freiwillige Feuerwehr der Stadt Hessisch Lichtenau

Design by PV Design