Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

Aktuelles 2018

Jahreshauptversammlung 2018

Die gut besuchte Jahreshauptversammlung des Feuerwehrvereins der Kernstadt wurde um 19:00 Uhr durch den ersten Vorsitzenden Björn Künzel eröffnet. Ein ereignisreiches Jahr liegt hinter den Mitgliedern.

Begonnen hat es am Neujahrstag mit einem Eisrettungseinsatz auf dem Karpfenfängerteich in Hessisch Lichtenau. Hier war jedoch nicht etwa ein Mensch im Eis eingebrochen, sondern eine Laufente auf dem Eis festgefroren. Dieser Einsatz führte zu einem regelrechten Medienspektakel. Zahlreiche Fernseh- und Radiosender wollten genaueres über den Einsatz erfahren. Ein Video der Feuerwehr Hessisch Lichtenau, über die Facebookseite verbreitet, wurde etwa 43000 mal angeklickt, nach einem Bericht der Hessenschau ist das Video auf den Internetplattformen Reddit und Imgur etwa 3 Millionen mal angeklickt worden.

Ein großer Gelenkbus der Firma Frölich Reisen und ein Tankwagen der Firma Esterer aus Helsa sind im Jahr 2017 gespendet und angeschafft worden. Die Fahrzeuge dienen der Aus- und Fortbildung der Einsatzkräfte des gesamten Stadtgebietes. Die hochwertige und abwechslungsreiche Ausbildung konnte im abgelaufenen Jahr wieder um viel Stunden gesteigert werden. Die aufgewendeten Stunden für Lehrgänge und Seminare haben sich gegenüber dem Jahr 2016 sogar verdoppelt.

Foto: Röß

124 Einsätze wurden durch die Kernstadt abgearbeitet, darunter eine umfangreiche Personensuche, bei der eine junge Frau leider nicht mehr lebend gefunden werden konnte, ein Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang, zahlreiche Brände und technische Hilfeleistungen und acht Brandsicherheitsdienste.

Die Jugendfeuerwehr hatte im Jahr 2017 achtzehn Mitglieder, vier Jugendliche konnten neu aufgenommen werden und 2 Jugendliche konnten in den aktiven Dienst der Einsatzabteilung übernommen werden.
Die Mitgliederzahl in der Kinderfeuerwehr blieb ebenfalls stabil, zehn Mädchen und Jungen waren bei der Kinderfeuerwehr aktiv, 1 Kind konnte in die Jugendfeuerwehr übernommen werden.

Der Sprecher der Ehren- und Altersabteilung Wilfried Köbrich berichtete in der Jahreshauptversammlung über die Aktivitäten der Abteilung, darunter der Jahresabschluss, eine Tagesfahrt und die Weihnachtsfeier.

Ehrungen

 

 

Für 10 Jahre Vereinszugehörigkeit wurden geehrt:

Thomas Freiberg

Konrad Großkopf

Phillip Hensel

 

Für 20 Jahre Vereinszugehörigkeit wurde geehrt:

Stefan Schlegel

 

Beförderungen:

 

 

 

Zum Feuerwehrmann:

Ali Bevli

Lucas Flohr

Dennis Heckmann

Anton Lichau

Zum Hauptfeuerwehrmann:

Daniel Termer

 

 

 

 

 

Zum Oberlöschmeister:

 

Patrick Brencher

Lars Künzel

Hamza Sen

 

 

 

 

Zur Oberlöschmeisterin:

Catharina Holl

 

 

Von links nach rechts: Michael Eck, Stefan Schlegel, Hamza Sen, Markus Schröder, Thomas Freiberg, Björn Künzel, Patrick Brencher, Konrad Großkopf, Phillip Hensel, Catharina Holl, Dennis Heckmann, Lars Künzel, Daniel Termer, Anton Lichau, Lucas Flohr, Michael Heußner, Ali Bevli, Falk Klingbeil

Der Vorstand von links nach rechts: Karsten Poppenhäger, Hamza Sen, Andre Peter, Julian Bauer, Catharina Holl, Dennis Heckmann, Michael Eck, Björn Künzel, Katrin Stoll, Lucas Flohr

zurück

 
Facebook Freiwillige Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

Impressum  |  Datenschutz  |  E-Mail
Copyright © 2019 Freiwillige Feuerwehr der Stadt Hessisch Lichtenau

Design by PV Design