Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

Aktuelles 2015

06. November 2015

1000 Euro Spendenscheck für Kinder- und Jugendfeuerwehr

Die Kinder- und Jugendfeuerwehr Hessisch Lichtenau freut sich über eine Spende von 1000 Euro.
Die großzügige Summe wurde durch die Frauen der Kinderkleiderbörse Fürstenhagen übergeben.

Die Kinderkleiderbörse Fürstenhagen besteht aus 24 ehrenamtlichen Frauen, die seit 13 Jahren jeweils im Frühjahr und im Herbst eine Kinderkleiderbörse veranstalten. Es werden Kinderbekleidung, Spielsachen und Kinderbücher und Gebrauchsgegenstände wie Kinderwagen, Autositze oder Kinderstühlchen verkauft.
Von jedem Verkauf wird eine kleine Summe einbehalten, die dann jährlich an gemeinnützige Institutionen oder Vereine wie zum Beispiel Schulen und Kindergärten, den Ferienspielen oder an Kinderhospitze gespendet wird. Auch für die Erdbebenopfer des Erdbebens in Haiti im Januar 2010 haben die Frauen einen Betrag gespendet.

Heike Schäfer, die Sprecherin der Kinderkleiderbörse Fürstenhagen, übergab den symbolischen Scheck über 1000 Euro am Donnerstagabend beim Übungsdienst der Jugendfeuerwehr an Stadtjugendfeuerwehrwartin Johanna Möller. Diese bedankte sich im Namen der Kinder- und Jugendfeuerwehr herzlich über die Spende.

Auch der stellvertretende Stadtbrandinspektor Michael Heußner freute sich über die Spende. Es ist enorm wichtig, eine mit Spaß und Engagement geführte Kinder- und Jugendabteilung zu haben. Sie sind der Nachwuchs, der dringend benötigt wird.

Die Kinderfeuerwehr möchte von dem gespendetem Geld Fleece Jacken beschaffen, die Jugendfeuerwehr spezielle Sicherheitshandschuhe, die in der Ausbildung der technischen Hilfeleistung benötigt werden.

zurück

 
Facebook Freiwillige Feuerwehr Hessisch Lichtenau 112

Impressum  |  Datenschutz  |  E-Mail
Copyright © 2018 Freiwillige Feuerwehr der Stadt Hessisch Lichtenau

Design by PV Design